Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Ausbildung







Lehrgangssuche
Suchcode oder Textsuche:
und/oder Suchbereich:

> > >



Grundsätze unserer Arbeit

Wir haben uns etwas vorgenommen!

Unsere Leistungen für Sie unterliegen folgenden festen Grundsätzen:
Wir bieten bedarfsgerechte, die betriebliche Ausbildung in Industrie- und Handwerksbetrieben ergänzende Lehrgänge mit großen Vorteilen für Sie und Ihre Auszubildenden:

  • Systematische und rationelle Vermittlung der ausgewählten Fertigkeiten und Kenntnisse
  • Laufende Anpassung der Ausbildungsinhalte an technische Entwicklungen 
  • Rechtzeitige Modernisierung der Maschinen und Einrichtungen in den Ausbildungswerkstätten
  • Ständige Weiterbildung der Ausbilder
  • Sicherstellung der Praxisnähe der Ausbildung durch regelmäßige Rückkopplung mit Betrieben, Innungen, Prüfungsausschüssen und Ausbilder- Arbeitskreisen der Kammern 
  • Abstimmung der Ausbildungsinhalte mit den Berufskollegs
  • Entwicklung und Training von Schlüsselqualifikationen durch moderne Ausbildungsmethodik und -Didaktik
  • Integration von Umwelt- und Arbeitsschutzgesichtspunkten in alle Ausbildungsabschnitte
  • Ausgleich unterschiedlicher Ausbildungsniveaus der Betriebe

Wir verbessern das Lehrstellenangebot in der Region ...

  • durch den Abbau diverser Ausbildungsdefizite von Betrieben durch ergänzende überbetriebliche Ausbildung. Dieses ermöglicht in der Regel der IHK, auch diese Betriebe als Ausbildungsbetrieb anzuerkennen

Wir helfen dabei, auch kleinen und mittleren Betrieben die Zukunft zu sichern durch ...

  • Optimal ausgebildeten Nachwuchs auch bei unvollständigen Ausbildungsmöglichkeiten der Betriebe
  • Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch entsprechend dem Stand der Technik ausgebildete Mitarbeiter
     
    Wir  betreiben aktive Wirtschaftsförderung für die Region/ den Kreis Borken durch ...
  • Ein ortsnahes Angebot von Ausbildungsunterstützung auch in Zukunftsberufen
    Unterstützung der Betriebe bei der Einführung neuer Fertigungstechniken  

     




    Druckversion