Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Übergang Schule-Beruf









> > >



Perspektive für junge Flüchtlinge (PerjuF)

Durchführung am Standort Ahaus

Zielgruppe:

  • junge Menschen unter 25 Jahren nach Erfüllung der Schulpflicht und mit Wunsch, eine berufliche Ausbildung zu absolvieren, die
  • Asylbewerber/innen oder Geduldete mit Arbeitsmarktzugang oder Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge sind
  • und aufgrund ihrer persönlichen Situation Hemmnisse aufweisen bzw. aufgrund sozialer Eingewöhnungsschwierigkeiten in einem fremden soziokulturellen Umfeld besondere Unterstützung bedürfen, um sie für eine Ausbildung, berufliche Qualifizierung zu motivieren oder heranzuführen

Zielsetzung:

  • Heranführung an den deutschen Arbeitsmarkt
  • Feststellung von (berufsfachlichen) Fähigkeiten und Fertigkeiten, Vermittlung und Erweiterung von berufsfachlichen Sprachkenntnissen, Aufnahme vorrangig einer Ausbildung

Voraussetzung:

  • Abstimmung mit der/dem Jugendlichen und ggf. den Eltern
  • Prüfung der Zugangsvoraussetzungen und Zuweisung durch die Arbeitsagentur

Angebot:

  • Kompetenzfeststellung, berufsbezogene Sprachförderung, Projektarbeit:
  • werkpraktische Arbeiten
  • Gesundheit & Ernährung
  • Berufsorientierung und Mediengestaltung mit Sprachunterricht

zeitl. Umfang:

  • Vollzeitmaßnahme

 

 

 

Ansprechpartnerinnen

Anna Fleer
0 25 61/ 6 99 - 3 06
E-Mail




Druckversion