Home Kontakt Sitemap A-Z Impressum
Beratung Übergang Schule-Beruf Ausbildung Weiterbildung Jobs Über uns
Kompetenzteams












Projekte








Kita Abenteuerland
Fest mit internationalen Impressionen
Afrika, England, Deutschland, China, die Türkei und Indien - zumindest gedanklich und visuell sind die Mädchen und Jungen der KiTa Abenteuerland in den letzten Wochen weit herum gekommen.

 

Metall-Technik
Neuer Obermeister zu Gast
Ahaus. Das Image des Handwerks anheben und alte Vorstellungen über Bord werfen – dieser Aufgabe will sich Thomas Lansing, seit April neuer Obermeister der Metallinnung Ahaus, in seinem Ehrenamt stellen. Das bekräftigte der 44-jährige Vredener Unternehmer jetzt bei seinem Antrittsbesuch in der Berufsbildungsstätte Westmünsterland (BBS), den er gemeinsam mit Daniel Janning, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Borken, absolvierte.

 

Netzwerktechnik I , Netzwerkverkabelung und Industrial Ethernet
Netzwerktechnolgien in Theorie und Praxis
Termin: 29.08.2016 bis 02.09.2016 Die Netzwerktechnologien werden in den Unternehmen zu einem immer wichtigeren Faktor der Produktivität und Effizienz. Ein Ausfall dieser Technologien führt sehr schnell zu Verlusten die man durchaus von hoch bis hin zu katastrophal bezeichnen kann. Deshalb muss diese Technologie in die Hände von Fachpersonal gelegt werden, die diese Technologien auch beherrschen. Elementare Kenntnisse der passiven Netzwerkstrukturen sind hier zunächst einmal absolute Grundvoraussetzung. In diesem Seminar erfahren Sie die elementaren Grundkenntnisse der passiven Verkabelungstechnik sowie im besonderen auch Anforderungen der Netzwerke in industriellen Umgebungen.

 

Weiterbildung für Arbeitsuchende
Konstruieren mit Hilfe von CAD
Angebot für Arbeitssuchende und Rehabilitanten CAD-Programme ermöglichen die graphische Darstellung von Werkstücken und Schaltplänen auf einem Computer-System. Anwender dieser Technologie sind Bauzeichner, Technische Zeichner, Techniker und Ingenieure die im täglichen Arbeitsumfeld technische Zeichnungen und Pläne erstellen. Konstruktionsabteilungen und Ingenieurbüros setzen ausnahmslos auf diese Technologie um den steigenden Anforderungen und dem Wettbewerb standhalten zu können. Für Mitarbeiter in dieser Branche ist es ein „Muss“ sich stetig mit dieser Technologie auseinander zu setzen. Qualifizierung und Weiterbildung ist hier unerlässlich um erfolgreich am Markt zu bestehen.

 

Flüchtlinge erproben sich in der Arbeitswelt
Praktika in den BBS-Werkstätten
Ahaus/Kreis Borken. „Unsere ausländischen Praktikanten sind fleißig und sehr engagiert“, lobt Helmut Feldhaus, Meister in der BBS-Metallwerkstatt, seine neuen „Lehrlinge“. Bis Anfang April sind hier - ebenso wie im Holz- und Schweißbereich - an zwei Tagen in der Woche insgesamt 15 ausgewählte Absolventen aus den Deutschkursen zu Besuch.

 

BuT-Familienbüro
Damit kein Kind zurückbleibt

 

Termine
für Existenzgründerinnen

BBS Aktuell: weitere aktuelle Nachrichten im Mediendienst